Home / Gesundheitliche Folgen von Schwermetallbelastung und deren Therapie

 

Datum/Zeit
15.09.2020
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
NaturheilTreff

Kategorien

Referent/in
Willi Heimpel
Heilpraktiker


Schwermetalle sind allgegenwärtig. Über Essen, Trinken, Luft, Kosmetika  oder z.B. Amalgam oder Impfstoffe gelangen große Mengen Aluminium, Cadmium, Quecksilber, Arsen oder Blei in den Körper.

Da diese Metalle Funktionen den Zellen blockieren, treten Symptome im gesamten Körper auf.

Besonders problematisch sind Schäden an den Nervenzellen, was z.B. zu Gangunsicherheit, Allergien, Multipler Sklerose, Demenz oder Alzheimer führen kann.

damit diese Erkrankungen vermieden werden können, ist eine ständige Ausleitung der schädlichen Metalle erforderlich. Beginnen Sie möglichst schnell damit, dann was kaputt ist lässt sich nur sehr langsam wieder durch die körpereigenen Reparatur- und Regenerationsmechanismen beheben.

Der Referent möchte Ihnen wichtige Informationen und Therapiemöglichkeiten erläutern.

Ort: Naturheilverein Kempten e.V., Kleiner Kornhausplatz 1, 87439 Kempten

Zeit: Dienstag, 15.9.2020 von 19:30 bis 21:00 Uhr

Eintritt frei, Spenden an den Naturheilverein erwünscht. Herzlichen Dank dafür.

Referent: Willi Heimpel, Heilpraktiker

 
 
<< Sep 2020 >>
MDMDFSS
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
 

Werbung

 

Kommende Events