Home / Schimmelpilze und chemische Schadstoffe im Innenraum: Vorkommen, Risiken, Nachweis

 
Schimmelpilze und chemische Schadstoffe im Innenraum: Vorkommen, Risiken, Nachweis

Datum/Zeit
04.07.2018
19:30 - 21:15 Uhr

Veranstaltungsort
NaturheilTreff

Kategorien

Referent/in
Dr. Philipp Scholz
Sachverständiger für Gebäudeschadstoffe


Den überwiegenden Teil unseres Alltags verbringen wir in geschlossenen Räumen. Die Raumluft und darin enthaltene Schadstoffe haben daher großen Einfluss auf Wohlbefinden und Gesundheit.

Die Quellen schädlicher Einflüsse sind vielfältig: Schimmelpilzsporen aus einem sichtbaren oder versteckten Befall, bedenkliche Chemikalien in Möbeln, Einbauten und Reinigungsmitteln sowie „klassische“ Gebäudeschadstoffe in älteren Gebäuden.

Über die Raumluft kommen diese Substanzen in Kontakt mit unserem Organismus. Die Wirkungen reichen von leichten Befindlichkeitsstörungen bis zu neurologischen, dermatologischen und immunologischen Krankheitsbildern.

Der Vortrag gibt Auskunft über verbreitete Schadstoffe, gesundheitliche Risiken, problematische Materialien und die Möglichkeiten aktueller innenraumanalytischer Methoden.

Zeit: Mi. 4.07.2018 von 19:30 – 21.00 Uhr

Ort: Naturheilverein Kempten e.V., Kleiner Kornhausplatz 1, 87439 Kempten

Eintritt: 4 € für Mitglieder des Vereins, 7 € für Gäste

Referent: Dr. Philipp Scholz

Sachverständiger für Gebäudeschadstoffe

Kontakt: info@svb-scholz.de

 

 
 
<< Dez 2021 >>
MDMDFSS
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
 

Werbung

 

Kommende Events