Home / Spiralmuskel-Training für unseren Bewegungsapparat

 
Spiralmuskel-Training für unseren Bewegungsapparat

Datum/Zeit
17.11.2015
19:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
NaturheilTreff

Kategorien

Referent/in
Bärbel Lenz
Spiralmuskel-Trainerin, Gesundheitsberaterin


Bandscheibenprobleme, Wirbelsäulen und Gelenkbeschwerden durch ein gezieltes Training nach Dr. med. Smisek verbessern, regenerieren und vorbeugen!

Verändern Sie gezielt Ihre komplette Haltung.

Das Prinzip dieser Methode ist die Aktivierung der spiralen Muskelketten. Muskuläre Dysbalancen werden abgebaut. Die Aktivierung langer Muskelketten gibt die Möglichkeit, mit fast allen Muskeln gleichzeitig zu arbeiten. Eine Abwechslung im Bewegungsablauf zwischen den vertikalen- und spiralen Muskelketten wird aktiviert. So ist es möglich, in nur 10 Minuten dem gesamten Muskelapparat und den Bandscheiben erholsame Regeneration zu verleihen. Die Methode wurde entwickelt, um Bandscheibenvorfälle im Lenden- und Halsbereich, Schmerzen nach Bandscheibenoperationen, sowie Skoliosen selbst zu behandeln.

Die Übungen werden mit einem speziell von Dr. med. Smisek entwickelten, elastischen Seil durchgeführt.

Zeit:  Dienstag, 17.11.2015 von 19:30 – 21:00 Uhr
Ort: NaturheilTreff, Kleiner Kornhausplatz 1, 87439 Kempten
Refernetin: Bärbel Lenz
Eintritt: Kostenlos, Spende an den Verein erwünscht (5 – 7 €)

 

Über mich:

Ich bin gelernte Arzthelferin, Gesundheitsberaterin für Rücken, Füße und Gelenke. Sie finden mich seit 4 Jahren in meiner Gesundheits-Oase in Durach/Weidach. Neben verschiedenen Vorträgen und Workshops sind meine Schwerpunkte:

Ganzheitliche Körper-Balancen

CHT-Behandlungen

Spiralmuskel Training

spezifische, individuelle Massagen

ganzheitliche Gesundheitsberatung

 
 
<< Jun 2022 >>
MDMDFSS
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
 

Werbung

 

Kommende Events